Workshops

Workshops

Workshop Datum Ort Leitung Preis
Trance Dance Workshop 10.06.2017
(18-20 Uhr)
Tanzquartier Wien BA Sonja Rössler 20,- pro Workshop (Bezahlung bitte
in bar vor Ort)
Shamanic healing arts 09-11.06.2017 Performzentrum /Raum SOL Hiah Park 390,- Gesamtpreis
(Vortrag, Workshop, Performance)
Mindful Flow und Einführung in die Vipassana-Meditation 17.06.2017 (13-16h) Performzentrum Innenhof Sophie Humer 35,-
Trance Dance Workshop 24.06.2017
(18-20 Uhr)
Tanzquartier Wien BA Sonja Rössler 20,- pro Workshop (Bezahlung bitte
in bar vor Ort)
FLUID POWER Vinyasa Flow-Yoga in Kroatien Woche 1: 01.08.2017-08.08.2017
Woche 2: 26.08.2017-02.09.2017
Moscenicka Draga, Kroatien BA Sonja Rössler €340,-
Frühbucher (Woche 1) bis 30.05: 290€
Frühbucher (Woche 2) bis 30.07: 290€

Trance Dance Workshops

Über Trance Dance:
Über tausende von Jahren war Tanz ein integraler Bestandteil im Bedürfnis des Menschen, eine Verbindung zur Natur herzustellen und sich darin mit einem höheren Wissen und Bewusstsein in Einklang zu bringen,auf der Suche nach Führung und Antworten. Zu tanzen wie die Natur, mit der Schöpfung im Einklang zu schwingen, war synonym dazu, was wir Gebet nennen würden, ein Ausdruck von Verehrung, und regelmäßig zu tanzen – in diesem spirituellen Kontext – war Garant für spirituelle wie physische Gesundheit.Darüberhinaus stellt Tanz eine Möglichkeit des Zugangs zur Seele, zum „innewohnenden Spirit“ dar, und sich selbst in einen Zustand von Trance zu tanzen bedeutet, sich vollständig mit den heilenden und klärenden Kräften des Geistes zu verbinden. Von dieser schamanischen Perspektive nähern wir uns dem Tanz an diesem Abend.
TRANCE-DANCE ist eine Mischung aus heilenden Klängen, dynamischen Perkussionsrhythmen, transformierender Atemtechnik. Das zusammen unter der Verwendung einer Augenbinde, die Innensicht provoziert, stimuliert einen Zustand, der mentale Klarheit, emotionelles Wohlbefinden, spirituelles Erwachen und körperliches Wohlbefinden fördert.Trance-Dance möchte zu einer inneren Reise einladen, die über unsere Vorstellung von Raum und Zeit hinausgeht. Der primäre Fokus von Trance-Dance liegt auf dem heilenden und spirituellen Aspekt. In der Abgeschiedenheit der Finsternis erkennen wir eine andere Dimension, in der Lösungen zu scheinbar unlösbaren Problemen greifbar werden, indem unser selbst sich mit dem Geist verbindet, wir bereit werden, unsere „Probleme“ loszulassen.

Workshop-Infos:
Ort: Tanzquartier Wien
Kosten: 20,- pro Workshop (Bezahlung bitte in bar vor Ort)
Zeiten: jeweils 18:00-20:00
Bitte eigene Augenbinde (z.B. ein Tuch) mitbringen!
Anmeldung bitte über das Anmeldeformular, die Bezahlung bitte vor Ort! (keine Überweisung!)


Shamanic healing arts

Hiah Park ist eine koreanische Schamanin, Sängerin und Tänzerin, der schamanische Trancetanz ist Gebet und Medizin für sie. Seit ihrer Initiation hält sie weltweit Vorträge und Workshops, die sich mit spiritueller Heilung und Entwicklung sowie Techniken der Ekstase befassen. Vielen ist sie bekannt durch den Film von Clemens Kuby „Unterwegs in die nächste Dimension“.
hiahpark.com

Vortrag:
Spiritualität und Sexualität

Workshop:
Emotionale Energie und schamanischer Trancetanz:
Der Körper ist ein spirituelles Werkzeug. In diesem Workshop werden wir uns darauf konzentrieren, wie wir unsere emotionale Energie verwenden. Wir werden lernen, unseren Körper aufs Neue zu lieben und ihn zu akzeptieren, und wir werden erfahren, wie wir mit der physischen Welt um uns herum zurechtkommen. Wir werden erfahren, wie wir emotionale Energie „managen“ können und wie wir diese Flamme verwenden, um uns selbst und der Welt zu dienen.

Termin:
Vortrag: 9.Juni 2017 um 19:00 Uhr
Workshop Start: 10.Juni um 10 Uhr
Performance: 10. Juni um 19.00Uhr
Ende: 11.Juni 2017 17:00 Uhr

Kosten:
390,– Euro Gesamtpreis für Vortrag, Workshop, Performance

Veranstaltungsort: Performzentrum/Raum SOL, Mariahilferstr. 51- 3.Innenhof, 1060 Wien

Anmeldung: hiahpark@gmail.com
hiahpark.com


Mindful Flow und Einführung in die Vipassana-Meditation

In diesem dreistündigen Workshop kann der Geist durch achtsame körperliche Übungen in einer einstimmenden Flow Klasse zur Ruhe kommen. Gleichzeitig wird der Körper vorbereitet, um im abschließenden Meditationsteil in einer sitzenden Meditation verweilen zu können.

Im Mindful Flow liegt der Fokus auf achtsamen Fließen, den Körper genau zu beobachten und die Qualität der Achtsamkeit in deine Yogapraxis zu integrieren. Du wirst in einer achtsamen Flow Yoga Klasse lernen eine Präsenz zu entwickeln, die dich auch weiterhin im Alltag begleiten kann, dir helfen kann die Dinge in und um dich herum bewusster wahrzunehmen und das Hier und Jetzt, in dem dein Leben wirklich passiert, zu schätzen. Lass dich auf eine fokussierte Flow Yoga Klasse ein, vertiefe dein Spüren, dein Beobachten, dein Wahrnehmen.
Anschließend bekommst du Infos zur Meditation an sich und lernst eine aus dem Buddhismus stammende Form der Meditation, Vipassana, kennen.

Der Workshop richtet sich an alle die schon etwas Yogaerfahrung haben, oder zumindest die eine oder andere Yogaklasse besucht haben. Das Erlernen der Asanas steht hier nicht mehr im Vordergrund, du sollst dich auf die feineren Qualitäten des Yogaübens konzentrieren können.

– Wo? Perform Mariahilferstraße 51, 3. Innenhof
– Wann? Samstag 17.06.2017 / 13.00 – 16.00 Uhr
– Wieviel? 35 €
– Mitzubringen? Wenn du möchtest deine eigene Yogamatte, Matten und Hilfsmittel sind aber auch vorhanden

Abgehalten wird der Workshop von Sophie Humer
Verbindliche Anmeldung oder Fragen bitte an: humer.sophie@gmail.com


FLUID POWER Vinyasa Flow-Yoga in Kroatien

Hallo Sommer! vom 1.-8. August 2017
Recharge & Revive! vom 26. August – 2. September 2017

Eine Einladung an all jene, die zu Beginn oder am Ausklang des Sommers im idyllischen und ruhigen Fischerdorf Moscenicka Draga in Istrien mit seinen feinen Kieselstränden so richtig auftanken wollen, südliche Sonne und vor allem die Kraft und Wirkung des Elements Wassers geniessen wollen.
Im Vinyasa-Flow-Yoga und in den ShaktiDance Sessions wollen wir uns über die wellenartigen und fliessenden Bewegungen mit der Energie verbinden, die die Essenz allen natürlichen Seins darstellt, in der alles im Fluss ist und durchlässig werden für den Fluss der Lebensenergie in uns.
Anreise jeweils am 1. Retreattag, Kursstart am späteren Nachmittag, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.
Die Anreise ist selbständig zu organisieren. Züge fahren bis Opatija Matulji, von dort kann man am besten mit dem Taxi nach Moscenicka Draga, Villa istra, anreisen.
Für die Anreise mit dem Auto (ca. 5 1/2 Stunden von Wien): Die Villa Istra ist auf der Strasse erreichbar, indem man von Opatija kommend durch Moscenicka durchfährt, ein paar hundert Meter weiter auf dem Anstieg befinden sich die Schilder zu Villa Rubin, Villa Istra und Villa Kleiner, an denen man links in die Abfahrt zu den Villen einbiegt.

Programm:
Sonnenaufgang: Aktive Meditationen
Vormittags: Vinyasa-Flow-Yoga
Später Nachmittag: Shakti-Dance
Nachmittage Zeit für Integration und Eintauchen ins Wasser, Sonnenbaden, Wandern…

Kosten:
Kursgebühr €340,- (Frühbucher bis 30. Mai (Woche 1) und 30. Juli 2017 (Woche 2) zahlen EUR €290,-) durch Überweisung der Kursgebühr auf das KtoNr. 750 299 554, BLZ 20151, lautend auf Sonja Rössler.
Bezahlung der Unterkunft vor Ort direkt an die Villa Istra, die Zimmer und Apartments sind bereits vorreserviert und werden nur in Ausnahmefällen als Einzelzimmer vergeben.

Anmeldung: per Mail an info@perform.at